Pelletheizungen: Mit Pellets Platz, Zeit und Kosten einsparen

Energie zu sparen ist auch in Hinblick auf die Umwelt wichtig. Der moderne Mensch verwendet effiziente und schonende Heizsysteme! Wie auch bei Hackschnitzelheizungen läuft der Betrieb einer Pelletheizung vollautomatisch ab. Für Betreiber ergibt sich mit einer Pelletheizung ein sehr geringer Betriebsaufwand. Pellets lassen sich platzsparend einlagern, erfordern in der Regel nur eine Auffüllung pro Jahr und können auch in einem Nebenraum gelagert werden. Sie werden am Pelletsilo oder Pelletraum abgesaugt und automatisch zum Pelletkessel weiter transportiert.
Pelletheizungen lassen sich gut mit anderen Heizarten wie beispielsweise einer Solaranlage zur Heizungsunterstützung kombinieren. Selbst ein kleines Raumangebot reicht bereits für eine Heizungsanlage mit Pellets aus. Eine Pelletheizung ist daher auch in engen Altbauten realisierbar. Wir verfügen den Einbau Ihrer Pelletheizung betreffend von jahrzehntelanger Erfahrung! Gern planen wir für Sie und erledigen die Installation schnell und präzise. Dabei achten wir stets auf die gängigen Vorschriften der Kleinfeuerungsverordnung. Gern informieren wir Sie ausführlich.